Literaturempfehlungen zum Thema: Fußball EM 2024

Jetzt - kurz vor der Fußball-Europameisterschaft der Männer - steigen Vorfreude und Erwartungen von Millionen Fans auf ein schönes Turnier. Sie wollen guten Fußball sehen, im besten Fall auch eine Menge Tore und vielleicht obendrauf die eigene Mannschaft im Finale.

Erwartungen einer ganz anderen Art verfolgen Funktionäre der UEFA und des DFB in trauter Einheit mit Wirtschafts- und Regierungsvertretern. Sie hoffen auf einer möglichst begeisternden Europameisterschaft mit neuem „Wir-Gefühl“, um der wachsenden Kritik an ihrem Kriegs- und Krisenkurs entgegenzuwirken. Ob das gelingt, ist angesichts der massiven Arbeitsplatzvernichtung in vielen Betrieben, der wachsenden Weltkriegsgefahr und der begonnenen globalen Umweltkatastrophe eher fraglich.

People to People hat eine Zusammenstellung von interessanten Büchern zum Thema veröffentlicht. Die ausgewählten Titel reichen von Fachfragen rund um den Fußball über Titel zu den politischen Hintergründen der WM bis hin zu Romanen und Sammlungen lustiger Anekdoten und Sprüche, die der Fußball so reichlich zu bieten hat.

Hier geht es zu unserer Auswahl zum Thema: Fußball EM 2024

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.