Kind aller Völker

Kind aller Völker
12,95 € *
Inhalt: 1 Stück

* Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3-293-20706-6
Als seine Frau von den holländischen Kolonialherren verschleppt wird, regt sich in Minke, einem... mehr
Produktinformationen "Kind aller Völker"

Als seine Frau von den holländischen Kolonialherren verschleppt wird, regt sich in Minke, einem jungen javanischen Journalisten, der Widerstand. Sein anfänglich überschwänglicher Glaube an die "Europäisierung" wird schwer erschüttert und weicht einer wachsenden Skepsis. Zusammen mit einer Bauernfamilie wagt er es, sich gegen die Landnahme der Holländer aufzulehnen.

_____________________________________________________________

Pramoedya Ananta Toer, geboren 1925, ist der bedeutendste zeitgenössische Autor Indonesiens. 1965 bis 1979 war er als politischer Gefangener auf die abgelegene Molukkeninsel Buru verbannt, dort entstand sein Hauptwerk, die Tetralogie "Bücher der Insel Buru". Nach der Freilassung 1979 lie er sich in Jakarta nieder, stand jedoch weiterhin unter Stadtarrest, seine Bücher wurde verboten. Erst seit dem Fall des Diktators Suharto 1998 kann er sich wieder frei bewegen. 1988 erhielt er den PEN Freedom-to-Write Award, 1995 den philippinischen Ramon-Magsaysay-Award. 1999 wurde ihm die Ehrendoktorwürde der Universität Michigan verliehen.

ISBN: 978-3-293-20706-6
Autor: Pramoedya Ananta Toer,
Seitenzahl: 432 Seiten
Erschienen: September 2015
Format: Taschenbuch
Sprache: Deutsch
Stichwort: Roman
Weiterführende Links zu "Kind aller Völker"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kind aller Völker"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.