Das Krankheitsbild der "Spanischen Grippe" von 1918/19 als Motivation für die Entwicklung der Virolo

Das Krankheitsbild der "Spanischen Grippe" von 1918/19 als Motivation für die Entwicklung der Virolo
13,99 € *
Inhalt: 1 Stück

* Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3-640-37161-7
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Note:... mehr
Produktinformationen "Das Krankheitsbild der "Spanischen Grippe" von 1918/19 als Motivation für die Entwicklung der Virolo"

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Note: 1,3, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Lehr- und Forschungsgebiet Wirtschafts- und Sozialgeschichte), Sprache: Deutsch, Abstract: "Jedes Jahr ist ein Influenzajahr - sowohl auf der nördlichen als auch auf der südlichen Halbkugel der Erde." So sagen es Georg Vogel und Werner Lange, Ärzte und Autoren von Ratgebern, die sich mit der Influenza auseinandersetzen. Sie sehen in der Influenza die am häufigsten unterschätzte Infektionskrankheit, die auch heute noch zu den als weltweit unausrottbaren Krankheiten gezählt wird.
Trotz der jahrhundertelangen Bekanntheit der Influenza rückte sie erst Anfang des 20. Jh. in den Mittelpunkt des medizinischen Interesses. Grund dafür war zweifelsfrei die verheerende Pandemie, die 1918 ihren Anfang nahm. Ihr geographischer Ursprung ist bis heute unklar. Weltweit starben zwischen 20 und 50 Millionen Menschen an einer Krankheit, die der Influenza so ähnlich schien, deren Krankheitsbild aber von einer vorher nie da gewesenen Heftigkeit charakterisiert war.
Diese Arbeit beschäftigt sich zunächst mit der Darstellung der Influenza als Infektionskrankheit. Anfangs wird die Virologie der Influenza und ihre Besonderheit zur Mutation erklärt. Daran anschließend der Weg der Übertragung und die Infektion der Zelle. Es folgt die Darstellung des Krankheitsbildes, sowie die Erläuterung der heutigen Therapiemöglichkeiten. Vor diesem Hintergrund wird das Krankheitsbild der Influenzapandemie von 1918/19 aufgezeigt und analysiert. Nach einem kurzen Blick auf die besonderen Merkmale, wird das Krankheitsbild mit Hilfe zeitgenössischer Quellen dargestellt. Insbesondere die Komplikationen, die mit der damaligen Influenzapandemie einhergingen, sind hier von Interesse. Erläutert werden auch Maßnahmen und Möglichkeiten,
die in der Therapie zur Verfügung standen und zum Einsatz kamen. Mit Hilfe der Darstellung der Unterschiede in den Krankheitsbildern, wie wir sie heute kennen und wie es sich 1918/19 zugetragen hat, soll anschließend die Aggressivität des damals wütenden Virus deutlich gemacht werden.
Die Ohnmacht angesichts der getätigten Erklärungen, den Erreger dieser Krankheit zu bestimmen, soll in das letzte zu behandelnde Thema einführen: die Geschichte des Versuches, den Virus von 1918/19 über Jahrzehnte lang aufzuspüren, zu erforschen und vor allem zu entschlüsseln. Die ersten Versuche, Anfang der 50er Jahre des 20. Jahrhunderts, blieben erfolglos. Es mussten erst viele Jahre vergehen, bis auch die Technik und die molekularpathologischen Verfahren ihren Fortschritt machen konnten, um den Erreger zu dekodieren.

ISBN: 978-3-640-37161-7
Autor: Lotta Schmachtenberg
Seitenzahl: 32 Seiten
Erschienen: 2. Aufl.; 2009
Format: kartoniert
Sprache: Deutsch
Stichwort: Gesundheit, Gesundheitspolitik, Corona
Weiterführende Links zu "Das Krankheitsbild der "Spanischen Grippe" von 1918/19 als Motivation für die Entwicklung der Virolo"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Krankheitsbild der "Spanischen Grippe" von 1918/19 als Motivation für die Entwicklung der Virolo"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das Coronavirus Handbuch Das Coronavirus Handbuch
Inhalt 1 Stück
3,99 € *
In Zeiten der Ansteckung In Zeiten der Ansteckung
Inhalt 1 Stück
8,00 € *
Die Spanische Grippe Die Spanische Grippe
Inhalt 1 Stück
24,30 € *
Die Ausbreitung der Spanischen Grippe Die Ausbreitung der Spanischen Grippe
Inhalt 1 Stück
14,99 € *
Die Ausbreitung der Spanischen Grippe Die Ausbreitung der Spanischen Grippe
Inhalt 1 Stück
14,99 € *
Sturm Sturm
Inhalt 1 Stück
18,00 € *
Zieht euch warm an, es wird heiß! Zieht euch warm an, es wird heiß!
Inhalt 1 Stück
19,95 € *
TIPP!
Szenen aus dem Herzen Szenen aus dem Herzen
Inhalt 1 Stück
15,00 € *
1918 - Die Welt im Fieber 1918 - Die Welt im Fieber
Inhalt 1 Stück
26,00 € *
Seuchen Seuchen
Inhalt 1 Stück
10,00 € *
Atlas der Seuchen Atlas der Seuchen
Inhalt 1 Stück
9,95 € *
Die Spanische Grippe Die Spanische Grippe
Inhalt 1 Stück
24,30 € *
In Zeiten der Ansteckung In Zeiten der Ansteckung
Inhalt 1 Stück
8,00 € *
Das Coronavirus Handbuch Das Coronavirus Handbuch
Inhalt 1 Stück
3,99 € *
Die Himmelsscheibe von Nebra Die Himmelsscheibe von Nebra
Inhalt 1 Stück
16,00 € *
Der Dominoeffekt Der Dominoeffekt
Inhalt 1 Stück
19,99 € *
Raus aus der Demenz-Falle! Raus aus der Demenz-Falle!
Inhalt 1
10,00 € *
Patient ohne Verfügung Patient ohne Verfügung
Inhalt 1 Stück
22,00 € *
TIPP!
Tschernobyl Tschernobyl
Inhalt 1 Stück
18,00 € *
Georg Forster Georg Forster
Inhalt 1 Stück
24,90 € *
Dein Gehirn weiß mehr, als du denkst Dein Gehirn weiß mehr, als du denkst
Inhalt 1 Stück
11,00 € *
Der Mensch Der Mensch
Inhalt 1 Stück
26,00 € *
Unter der Erde · Tief im Wasser Unter der Erde · Tief im Wasser
Inhalt 1 Stück
29,00 € *
Bienen Bienen
Inhalt 1 Stück
24,95 € *
TIPP!
Rettet das Spiel! Rettet das Spiel!
Inhalt 1 Stück
20,00 € *
Mit Freude lernen - ein Leben lang Mit Freude lernen - ein Leben lang
Inhalt 1 Stück
20,00 € *
Lehrerdämmerung Lehrerdämmerung
Inhalt 1 Stück
14,95 € *
Selbstverbrennung - Die fatale Dreiecksbeziehung zwischen Klima, Mensch und Kohlenstoff . Selbstverbrennung - Die fatale...
Inhalt 1 Stück
29,99 € *
Politisches Framing Politisches Framing
Inhalt 1 Stück
21,00 € *
Etwas mehr Hirn, bitte Etwas mehr Hirn, bitte
Inhalt 1 Stück
12,00 € *