Das Feld

Das Feld
22,00 € *
Inhalt: 1

* Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3-446-26038-2
Wenn die Toten auf ihr Leben zurückblicken könnten, wovon würden sie erzählen? Einer wurde... mehr
Produktinformationen "Das Feld"
Wenn die Toten auf ihr Leben zurückblicken könnten, wovon würden sie erzählen? Einer wurde geboren, verfiel dem Glücksspiel und starb. Ein anderer hat nun endlich verstanden, in welchem Moment sich sein Leben entschied. Eine erinnert sich daran, dass ihr Mann ein Leben lang ihre Hand in seiner gehalten hat. Eine andere hatte siebenundsechzig Männer, doch nur einen hat sie geliebt. Und einer dachte: Man müsste mal raus hier. Doch dann blieb er. In Robert Seethalers neuem Roman geht es um das, was sich nicht fassen lässt. Es ist ein Buch der Menschenleben, jedes ganz anders, jedes mit anderen verbunden. Sie fügen sich zum Roman einer kleinen Stadt und zu einem Bild menschlicher Koexistenz.
 
Rezension

"Da steckt sehr viel Gefühl darin, aber Robert Seethaler schafft es, das in eine Form zu bringen, die eben gar nicht so gefühlig oder gar pathetisch ist, sondern eher im Gegenteil, das ist ja sehr einfach im besten Sinne, wie er schreibt." Andrea Gerk, Deutschlandfunk Kultur, 07.06

"Wer die Bücher von Seethaler kennt, der weiß, danach fühlt man sich auf eine poetische Weise immer ein kleines bisschen lebendiger ... Das ist natürlich sehr treffend erkannt von Seethaler: Es gibt einzelne Erlebnisse, einzelne Erfahrungen, die jeder Mensch macht und die ein Leben dauerhaft prägen. Was ihm auch großartig gelingt: Er findet für jedes Leben, jeden Menschen einen anderen Ton ... Das sind tolle Kunstgriffe, aber auch viel Lebensweisheit." Thomas Böhm, radio eins, 07.06.18

"Thema sind die Lebensgeschichten, die Erinnerungen, die Bilanzen und Beichten, Erfahrungen, Enttäuschungen und Gewissheiten - über den Tod hinaus. Ihnen widmet Seethaler seine literarische Kunst, die immer wieder aus Beiläufigkeiten Bedeutung entstehen lässt ... Robert Seethaler inszeniert einen sich entwickelnden wunderbaren Roman über das Leben, wie es sein oder gewesen sein könnte. In Paulstadt oder anderswo." Stephan Lohr, SPIEGEL online, 04.06.18

"Seethalers Sprache wirkt bedächtig, Worte wie Murmeln vom Boden aufhebend und alle Rückseiten betrachtend." Annemarie Stoltenberg, NDR, 04.06.18

"'Das Feld' ist ein in seiner Vielstimmigkeit riskantes Buch. Es ist nicht leicht zu lesen, auch wenn es aus einfachen Sätzen und überschaubaren Geschichten besteht. Das liegt an der Konstruktion, in der sich die Zusammenhänge erst nach und nach ergeben. Ist man aber erst einmal darin angekommen, trägt allein der poetische Ton, den Seethaler findet, seine Sanftheit, seine Gelassenheit und die stille Schönheit des gelebten Lebens. Und für jede Figur findet er eine eigene Sprache." Jörg Magenau, Deutschlandfunk Kultur, 04.06.18

"Robert Seethaler ist der große Zimmermann der deutschsprachigen Literatur." Philipp Haibach, Die Welt, 03.06.18

"Robert Seethalers Beobachtungsgabe ist auch eine Erfindungsgabe. In 'Das Feld' denkt er sich einige ganz schön abenteuerliche Dinge aus, in den kleinen Leben stecken große Geschichten, und von Paulstadt gibt es Verbindungen in alle Welt." Bert Rebhandl, Der Standard, 02.06.18

"Dieser leise Autor kann Stille und das Ende beschreiben, wie niemand sonst ... Seethaler ist ein Meister der unsentimentalen Einfachheit, des Augenblicks, des Ephemeren, alles schwebt, alles ist leicht, auch das Schwere, und alles geht zu Ende, irgendwann, irgendwie, und dazwischen leben wir unsere Leben." Elke Heidenreich, Focus, 02.06.18

"So einfach sich dieser Roman darstellt, schüchtern fast: ich bin ja nichts Besonderes. So schön ist dieses Netz gestrickt worden, das über die Menschheit geworfen wird." Peter Pisa, Kurier, 02.06.18

"Formvollendet. Mit seiner schnörkellosen, poetischen Sprache schafft Seethaler es, jedem Lebensentwurf seine Berechtigung zu geben. Verlust, Liebe, Hoffnung und Einsamkeit - die Emotionen der Menschen so unpathetisch präzise zu beschreiben ist große Kunst, die Seethaler mit seinem genauen Blick meisterhaft beherrscht." ZDF Aspekte, 01.06.18
ISBN: 978-3-446-26038-2
Autor: Robert Seethaler
Seitenzahl: 240 Seiten
Erschienen: 29.05.2018
Format: Gebundene Ausgabe
Sprache: Deutsch
Stichwort: Roman, Erinnerungen, Beziehung
Weiterführende Links zu "Das Feld"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Feld"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Der Trafikant Der Trafikant
Inhalt 1
ab 11,00 € *
Im Meer schwimmen Krokodile Im Meer schwimmen Krokodile
Inhalt 1 Stück
9,00 € *
Der Sprengmeister Der Sprengmeister
Inhalt 1 Stück
21,00 € *
Die Geschwister Oppermann Die Geschwister Oppermann
Inhalt 1 Stück
12,99 € *
Nachtleuchten Nachtleuchten
Inhalt 1 Stück
24,00 € *
Kieler Morgenrot Kieler Morgenrot
Inhalt 1 Stück
13,00 € *
Der Streik der Farben Der Streik der Farben
Inhalt 1 Stück
16,00 € *
TIPP!
Bomengo Das neue Pflegeöl von People to People made in Kongo Bomengo Das neue Pflegeöl von People to People...
Inhalt 0.05 Liter (290,00 € * / 1 Liter)
14,50 € *
Ausgerottet Ausgerottet
Inhalt 1 Stück
14,00 € *
Würde Würde
Inhalt 1 Stück
20,00 € *
Die vielen Namen der Liebe Die vielen Namen der Liebe
Inhalt 1 Stück
18,00 € *
Wildauge Wildauge
Inhalt 1 Stück
9,99 € *
Und im Fenster der Himmel Und im Fenster der Himmel
Inhalt 1 Stück
7,95 € *
Der Dominoeffekt Der Dominoeffekt
Inhalt 1 Stück
19,99 € *
Es geschah im Nachbarhaus Es geschah im Nachbarhaus
Inhalt 1 Stück
6,00 € *
Jenny Marx. Die Biographie Jenny Marx. Die Biographie
Inhalt 1 Stück
15,00 € *
Der Löwe in dir Der Löwe in dir
Inhalt 1 Stück
14,00 € *
Postkartenbuch Frühling Postkartenbuch Frühling
Inhalt 1 Stück
3,95 € *
LIEBKNECHT to go LIEBKNECHT to go
Inhalt 1 Stück
7,00 € *
Haut nah Haut nah
Inhalt 1 Stück
16,99 € *
TIPP!
TIPP!
Der Attentäter - Die Hintergründe der Pogromnacht 1938 - die Geschichte von Herschel Grynszpan Der Attentäter - Die Hintergründe der...
Inhalt 1 Stück
ab 10,99 € *
Football Leaks Football Leaks
Inhalt 1 Stück
10,00 € *
Matchplan Matchplan
Inhalt 1 Stück
14,99 € *
Gesammelte Volkslieder Gesammelte Volkslieder
Inhalt 1 Stück
12,00 € *
Kluftinger Kluftinger
Inhalt 1 Stück
22,00 € *
"Der springende Punkt ist der Ball" "Der springende Punkt ist der Ball"
Inhalt 1 Stück
10,00 € *
Das wunde Leder Das wunde Leder
Inhalt 1 Stück
12,00 € *
Heimat Fußball Heimat Fußball
Inhalt 1 Stück
20,00 € *
HEINE to go HEINE to go
Inhalt 1 Stück
7,00 € *
Tucholsky to go Tucholsky to go
Inhalt 1 Stück
7,00 € *
CHE to go CHE to go
Inhalt 1 Stück
7,00 € *
Kapitales von Karl Marx Kapitales von Karl Marx
Inhalt 1 Stück
6,00 € *