Jahrmarkt in Holtwa: Meistererzählungen

Jahrmarkt in Holtwa: Meistererzählungen
24,00 € *
Inhalt: 1 Stück

* Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3-351-03708-6
Einem der bekanntesten und umstrittensten Autoren Russlands zum 150. Geburtstag – Maxim Gorki.... mehr
Produktinformationen "Jahrmarkt in Holtwa: Meistererzählungen"

Einem der bekanntesten und umstrittensten Autoren Russlands zum 150. Geburtstag – Maxim Gorki.
Als junger Mann aus dem Volk wurde er mit seinen ersten Erzählungen in ganz Europa berühmt. Die Texte dieser Auswahl, die in der Neuübersetzung von Ganna Maria Braungardt frisch erstrahlen, entstammen vorrangig der frühen Phase seines Schaffens, als seine ursprüngliche Kraft noch ihren ganzen Zauber ausübte. Sie zeigen, warum wir ihn heute wieder lesen sollten.
Meistererzählungen in neuer Übersetzung

"Gorki, ein Junge aus ärmlichsten Verhältnissen, der mit elf Jahren ein Wanderleben begann, gibt Vagabunden, Barfüßern und Arbeitern eine Stimme." Frankfurter Allgemeine Zeitung 20180228

___________________________________________________________________________________

Olga Grjasnowa wurde 1984 in Baku, Aserbeidschan geboren und wuchs im Kaukasus auf. Längere Auslandsaufenthalte in Polen, Russland und Israel. Absolventin des Deutschen Literaturinstituts Leipzig. 2010 bekam sie den Dramatikerpreis der Wiener Wortstätten für ihr Debütstück "Das bisschen Palästina". 2011 erhielt sie das Grenzgänger Stipendium der Robert Bosch Stiftung, 2012 wurde sie mit dem Klaus-Michael-Kühne-Preis des Harbour Front Literaturfestivals ausgezeichnet.

ISBN: 978-3-351-03708-6
Autor: Maxim Gorki, Olga Grjasnowa
Seitenzahl: 288 Seiten
Erschienen: 19. Januar 2018
Format: Gebundene Ausgabe
Sprache: Deutsch
Stichwort: Erzählungen
Weiterführende Links zu "Jahrmarkt in Holtwa: Meistererzählungen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Jahrmarkt in Holtwa: Meistererzählungen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.