Sozialismus am Ende?

Sozialismus am Ende?
5,99 € *

* Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar. E-Book-Dateien stehen in "Mein Konto" unter "Meine Sofortdownloads" bereit.

Ausgabe:

  • 978-3-88021-691-4
  • Die digitale Ausgabe steht nach der Bezahlung in "Mein Konto" unter "Meine Sofortdownloads" bereit (siehe Artikelbeschreibung)
  Der Sozialismus sei am Ende – so verkünden es bürgerliche Medien, Institute und... mehr
Produktinformationen "Sozialismus am Ende?"

 

Der Sozialismus sei am Ende – so verkünden es bürgerliche Medien, Institute und Politiker. Dieses gleichlautende Trommelfeuer seit 1990 hat es nicht vermocht, den Gedanken an den Sozialismus aus den Köpfen zu tilgen. Doch wie konnte es dazu kommen, dass in allen ehemals sozialistischen Ländern der Kapitalismus wiederhergestellt worden ist? Ist deshalb der Sozialismus am Ende? 

Diese Fragen kann man nur richtig beantworten, wenn man die Ursachen für diese historische Niederlage verarbeitet und daraus Schlussfolgerungen zieht. Der Sozialismus ist nicht am Ende. Er muss künftig auf Grundlage der proletarischen Denkweise aufgebaut werden. Dafür leistet dieses Buch von 1992 einen international beachteten Beitrag.

Der Autor Willi Dickhut, 1904–1992, war Mitglied der KPD und Vordenker und Mitbegründer der MLPD. Er bereiste die DDR und die Sowjetunion und kritisierte seit den 1950er-Jahren die dort vor sich gehende Fehlentwicklung. Für dieses Buch verarbeitete er unter anderem Originalquellen aus der Sowjetunion und den Stasi-Archiven der DDR.

Vorwort zur Neuauflage

Willi Dickhut, 1904–1992, war Mitglied der KPD, Widerstandskämpfer, Arbeiterführer, revolutionärer Theoretiker und Vorbild für die Jugend. Er war Vordenker und Mitbegründer der MLPD, deren Aufbau er seit 1969 prägte. Anlässlich des 120. Geburtstags von Willi Dickhut veröffentlichen wir diese Neuauflage von „Sozialismus am Ende?“. Es ist das letzte Buch, das Willi Dickhut verfasste und auch ein Vermächtnis an die revolutionäre Arbeiterbewegung.

1992, zwei Jahre nach dem Zusammenbruch des bürokratischen Kapitalismus in den ehemals sozialistischen Ländern und gut zwei Jahre nach der Wiederherstellung der deutschen Einheit durch die demokratische Volksbewegung der DDR verfasste Willi Dickhut dieses Buch. Darin verarbeitete er unter anderem Originalquellen aus den Stasi-Archiven der DDR.

Das Buch hat an Aktualität nichts eingebüßt, im Gegenteil beantwortet es kurzgefasst die Kernfrage, wie es zum Verrat am Sozialismus kommen konnte. Unmissverständlich weist es nach, der Sozialismus ist keineswegs am Ende. »Die historischen Erfahrungen mit dem bürokratischen Kapitalismus enthalten wichtige Lehren für die sozialistische Zukunft. Wenn es der Arbeiterklasse gelingt, sich diese Lehren zu eigen zu machen, wird sie erneut in die Offensive gehen.« (S. 150). Diese Lehren sind grundlegend für einen neuen Aufschwung im Kampf für den echten Sozialismus auf der Grundlage der proletarischen Denkweise.

Zentralkomitee der Marxistisch-Leninistischen Partei Deutschlands

März 2024

 

Wichtiger Hinweis: Das Cover dieser Jubiläumsausgabe entspricht der Originalzeichnung von Willi Dickhut aus dem Jahr 1992.

_______________________________________________________________________________________________________________________________

Willi Dickhut war von 1926-1966 in der KPD organisiert. Als die Partei ihre revolutionären Ziele verriet, gab es für ihn nur eines: den Aufbau einer revolutionären Partei neuen Typs. Eine solche Partei muss lernen, Massen zu bewegen und zu führen. Willi Dickhut war von 1969 bis 1991 für die Schriftenreihe REVOLUTIONÄRER WEG verantwortlich. Im REVOLUTIONÄREN WEG werden die heutigen gesellschaftlichen Verhältnisse analysiert, um die Strategie und Taktik des Kampfes für den echten Sozialismus auszuarbeiten. Sein Lebenswerk umfasst nahezu ein ganzes Jahrhundert Geschichte der revolutionären Arbeiterbewegung in Deutschland. Er hat den Stil der MLPD entscheidend mit geprägt. Ein besonderes Anliegen war ihm, kritisch-selbstkritisch und selbständig denkende und handelnde Kader zu entwickeln, als Damm gegen Dogmatismus, Revisionismus oder gar eine Entartung der Partei. Er starb am 8. Mai 1992 in Solingen - auf den Tag genau 47 Jahre nach der Befreiung vom Hitler-Faschismus.

 

 

 

Sie können den Artikel als Taschenbuch bestellen oder als ePDF-Datei downloaden.

Die ePDF-Datei steht nach der Bezahlung in "Mein Konto" unter "Meine Sofortdownloads" bereit (siehe Beispiel).

 

 

ISBN: 978-3-88021-690-7
Autor: MLPD
Seitenzahl: 150 Seiten
Erschienen: 19. April 2024
Format: Taschenbuch
Sprache: Deutsch
Stichwort: Sozialismus
Weiterführende Links zu "Sozialismus am Ende?"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sozialismus am Ende?"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Rote Fahne Einzelausgabe Rote Fahne Einzelausgabe
Inhalt 1
ab 2,00 € *
Friedrich Engels, Dialektik der Natur Friedrich Engels, Dialektik der Natur
Inhalt 1 Stück
ab 10,99 € *
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Der Mann mit dem roten Stern Der Mann mit dem roten Stern
Inhalt 1 Stück
ab 7,99 € *
Wald in der Steppe Wald in der Steppe
Inhalt 1 Stück
9,50 € *
Programme du Parti marxiste-léniniste Programme du Parti marxiste-léniniste
Inhalt 1 Stück
ab 0,49 € *
Parteiaufbau und Intellektuellenfrage Parteiaufbau und Intellektuellenfrage
Inhalt 1 Stück
2,10 € *
Organisationspolitische Grundsätze der Marxistisch-Leninistischen Partei Organisationspolitische Grundsätze der...
Inhalt 1 Stück
ab 1,60 € *
TIPP!
Staat und Revolution Staat und Revolution
Inhalt 1 Stück
ab 6,99 € *
TIPP!
Organisationspolitische Grundsätze der Marxistisch-Leninistischen Partei Organisationspolitische Grundsätze der...
Inhalt 1 Stück
ab 1,60 € *
1.Mai 1.Mai
Inhalt 1 Stück
2,60 € *
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Der Mann mit dem roten Stern Der Mann mit dem roten Stern
Inhalt 1 Stück
ab 7,99 € *
Dokumente des I. Parteitags der MLPD Dokumente des I. Parteitags der MLPD
Inhalt 1 Stück
0,60 € *
Erziehung und Ausbildung in China Erziehung und Ausbildung in China
Inhalt 1 Stück
9,00 € *
Die Maotsetungideen sind lebendig Die Maotsetungideen sind lebendig
Inhalt 1 Stück
26,00 € *
Mao Zedong - Ausgewählte Werke Mao Zedong - Ausgewählte Werke
Inhalt 1 Stück
ab 12,00 € *
Was ist die Diktatur des Proletariats Was ist die Diktatur des Proletariats
Inhalt 1 Stück
6,50 € *
Sozialismus wird siegen! Sozialismus wird siegen!
Inhalt 1 Stück
2,10 € *