Nepals blutige Taube

Nepals blutige Taube
11,80 € *
Inhalt: 1 Stück

* Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3938719312
Der Geldschein mit dem Bild des Königs und der Aufschrift: „Bihendra, du bist ein... mehr
Produktinformationen "Nepals blutige Taube"

Der Geldschein mit dem Bild des Königs und der Aufschrift: „Bihendra, du bist ein Dieb! Verlass das Land!“ sowie ein Foto ziehen sich als roter Faden durch das Leben des jungen Revolutionärs Biesej und lenken immer wieder sein Handel. Der Schein der tatsächlich im Umlauf war, spiegelt aber auch die Zerrissenheit eines Landes wieder, das sich im Wechsel zwischen Moderne und Tradition befindet. Dabei werden alte Werte und Rituale in Frage gestellt und die Suche nach einem Ersatz prägt auch die Protagonisten in diesem Roman.

Pál Nagyiván, gebürtiger Osnabrücker ist derzeit als Lehrkraft an der LMU in München, Klinikum Großhadern, tätig. Seit den 90er Jahren bereiste er Asien, besonders Nepal. Dort lernte er nicht nur die Natur und Kultur schätzen, sondern auch die Menschen mit denen er zusammenkam. Die Erfahrung Nepal, auch das Leben Einheimischer in Dorf und Stadt bilden eine Grundlage für den vorliegenden Roman

ISBN: 978-3938719312
Autor: Pal Nagyivan
Seitenzahl: 152 Seiten
Erschienen: 28. Dezember 2010
Format: Taschenbuch
Sprache: Deutsch
Stichwort: Nepal, Roman
Weiterführende Links zu "Nepals blutige Taube"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nepals blutige Taube"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.