Die Knoblauchrevolte

Die Knoblauchrevolte
12,95 € *
Inhalt: 1 Stück

* Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3-29320-454-6
Der 1988 erschienener Roman von Nobelpreisträger Mo Yan ist zweifellos ein schonungsloses Bild... mehr
Produktinformationen "Die Knoblauchrevolte"

Der 1988 erschienener Roman von Nobelpreisträger Mo Yan ist zweifellos ein schonungsloses Bild der gesellschaftlichen Zustände im heutigen China nach der Wiederherstellung des Kapitalismus seit 1976.

Der fesselnde Roman spielt in der Heimatgemeinde Mo Yans, im abgelegenen Gaomi. Seit Jahrhunderten ist dort der Knoblauchanbau Lebensgrundlage der kleinen Bauern. Aber im Jahr 1987 verfaulen die reifen Knollen auf den Feldern. Die gleichen Parteibürokraten und Behörden, die die Bauern zuvor angestachelt haben, immer mehr zu produzieren, nehmen einen Teil der Ernte nicht ab.

Die verzweifelten Bauern schlagen in einer blutigen Revolte, das Parteibüro kurz und klein. Ihre Rebellion wird brutal unterdrückt, viele der rebellierenden Bauern werden inhaftiert, verprügelt, gefoltert. Drei der verfolgten Rebellen berichten in diesem Roman über ihr Leben, ihre Träume, ihre Wut, ihre Hoffungs- und Perspektivlosigkeit. 

In den Zwischentönen eines blinden Sängers, in einzelnen Gesprächen der Bauern keimen Erinnerungen an einen bessere Zeit auf, eine Zeit, in der die kommunistische Partei "eine bessere war"...

ISBN: 978-3-29320-454-6
Autor: Mo Yan
Seitenzahl: 383 Seiten
Erschienen: 1988
Sprache: Deutsch
Stichwort: China
Weiterführende Links zu "Die Knoblauchrevolte"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Knoblauchrevolte"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.