Vor 75 Jahren: Antijüdische Pogrome

Vor 75 Jahren wurden in der sogenannten "Reichskristallnacht" Pogrome der faschistischen Terrorherrschaft gegen zahlreiche jüdische Einwohner Deutschlands und Österreichs verübt. Goebbels hielt vor SA-Führern eine wüste antisemitische Hetzrede, worauf in ganz Deutschland und Österreich Synagogen in Flammen aufgingen, jüdische Geschäfte und Wohnungen zerstört und mehr als 1.000 Menschen ermordert wurden. 30.000 Juden wurden gefangen genommen und nach Buchenwald und andere Konzentrationslager verschleppt.

 

 

Tags: Jahrestag
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Proletarischer Widerstand gegen Faschismus und Krieg Proletarischer Widerstand gegen Faschismus und...
Inhalt 2 Stück (12,75 € * / 1 Stück)
25,50 € *
Im Mörderlager Dachau Im Mörderlager Dachau
Inhalt 1 Stück
12,90 € *