Bitte hier Kategorietext hinterlegen...

Bitte hier Kategorietext hinterlegen... mehr erfahren »
Fenster schließen

Bitte hier Kategorietext hinterlegen...

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat heute zwei Verlage verboten, die an der Seite des kurdischen Freiheitskampfes stehen: die „Mezopotamien Verlag und Vertrieb GmbH“ sowie die „MIR Multimedia GmbH“. In den frühen Morgenstunden durchsuchten Polizeibeamte in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen Geschäftsräume und beschlagnahmten Material.

Die Belegschaft des Verlags Neuer Weg hat heute umgehend eine Solidaritätserklärung an die Betroffenen geschickt.